What is Refen Retard?

Refen Retard ist ein nichtsteroidales entzündungshemmendes Medikament (NSAID) zur Behandlung von Schmerzen und anderen Symptomen von Arthritis der Gelenke (z. B. Arthrose) wie Entzündungen, Schwellungen, Steifheit und Gelenkschmerzen. Refen Retard heilt jedoch keine Arthrose und hilft Ihnen nur, solange Sie es weiter verwenden.

Das topische 3% ige Gel von Refen Retard wird auch zur Behandlung der aktinischen Keratose verwendet, einem Hautproblem, das bei Nichtbehandlung krebsartig werden kann. Die genaue Art und Weise, wie topisches Refen Retard diesen Zustand unterstützt, ist unbekannt.

Die topische Lösung von Refen Retard wird zur Behandlung von Schmerzen und Schwellungen angewendet, die durch Arthrose der Knie verursacht werden.

Das topische Pflaster von Refen Retard wird zur Behandlung von akuten Schmerzen verwendet, die durch geringfügige Belastungen, Verstauchungen und Prellungen (Blutergüsse) verursacht werden.

Refen Retard ist nur auf ärztliche Verschreibung erhältlich.

REFEN RETARD ANZEIGEN

Eine Indikation ist ein Begriff, der für die Liste der Zustände, Symptome oder Krankheiten verwendet wird, für die das Arzneimittel vom Patienten verschrieben oder verwendet wird. Zum Beispiel wird Paracetamol oder Paracetamol vom Patienten gegen Fieber eingesetzt, oder der Arzt verschreibt es bei Kopfschmerzen oder Körperschmerzen. Jetzt sind Fieber, Kopfschmerzen und Körperschmerzen die Indikationen für Paracetamol.

Refen Retard heilt Arthrose nicht und hilft Ihnen  von Schmerzen
Refen Retard heilt Arthrose nicht und hilft Ihnen von Schmerzen

Ophthalmic

Schmerzen und Beschwerden nach radialer Keratotomie

Erwachsener: Als Refen Retard Na (0,1% ige Lösung): 1 Tropfen vor der Operation einfüllen, gefolgt von 1 Tropfen unmittelbar nach der Operation und dann 1 Tropfen 4-mal täglich für bis zu 2 Tage.

Ophthalmic
Schmerzen nach einem Unfalltrauma

Erwachsener: Als Refen Retard Na (0,1% ige Lösung): 1 Tropfen 4-mal täglich für bis zu 2 Tage einfüllen.

Ophthalmic
Kontrolle der Entzündung nach Argonlaser-Trabekuloplastik

Erwachsener: Als Refen Retard Na (0,1% ige Lösung): 1 Tropfen 4 Mal während der 2 Stunden vor dem Eingriff einfüllen, gefolgt von 1 Tropfen 4 Mal täglich, bis zu 7 Tage nach dem Eingriff.

Ophthalmic
Prophylaxe der intraoperativen Miosis

Erwachsener: Als Refen Retard Na (0,1% Lösung): 4 mal w / in 2 Stunden vor der Operation in das entsprechende Auge einfließen lassen.

Ophthalmic
Post-photorefraktive Keratektomie Schmerzen

Erwachsener: Als Refen Retard Na (0,1% ige Lösung): Zweimal, eine Stunde vor der Operation, in das betroffene Auge einfließen lassen, dann 1 Tropfen zweimal in Intervallen von 5 Minuten unmittelbar nach der Operation, dann alle 2-5 Stunden, während er bis zu 24 Stunden wach ist .

Ophthalmic
Saisonale allergische Bindehautentzündung

Erwachsener: Als Refen Retard Na (0,1% ige Lösung): 1 Tropfen vor der Operation einfüllen, gefolgt von 1 Tropfen unmittelbar nach der Operation und dann 1 Tropfen 4-mal täglich für bis zu 2 Tage.

Oral
Schleimbeutelentzündung, Schmerzen und Entzündungen im Zusammenhang mit Erkrankungen des Bewegungsapparates und der Gelenke, rheumatoide Arthritis, Verstauchungen, Belastungen, Tendinitis, akute Gicht, Dysmenorrhoe

Erwachsener: Als Refen Retard Na: 75-150 mg / Tag in geteilten Dosen. Max: 150 mg / Tag.

Oral
Migräne

Erwachsener: Als Refen Retard K: Anfangs 50 mg beim ersten Anzeichen eines Anfalls eingenommen, kann bei anhaltenden Symptomen nach 2 Stunden eine zusätzliche Dosis von 50 mg eingenommen werden. Bei Bedarf können weitere Dosen von 50 mg 4-6 Stunden eingenommen werden. Max: 200 mg / Tag.

Rektal

Akute Gicht, Schleimbeutelentzündung, Dysmenorrhoe, Schmerzen und Entzündungen im Zusammenhang mit Erkrankungen des Bewegungsapparates und der Gelenke, rheumatoide Arthritis, Verstauchungen, Belastungen, Tendinitis

Erwachsener: Als Refen Retard Na: 100 mg einmal täglich.

Topisch / Haut
Aktinische Keratose

Erwachsener: Als Refen Retard Na (3% Gel): Gebot für 60-90 Tage anwenden.

Topisch / Haut
Arthrose

Erwachsener: Als Refen Retard Na (1,6% ige Lösung): In kleinen Mengen (20 oder 40 Tropfen) 4-mal täglich auf die betroffene Stelle auftragen. Als Na: (1% Gel): 4 mal täglich auf die betroffene Stelle auftragen. Max: 32 g / Tag über den betroffenen Bereich.

Topisch / Haut
Lokale symptomatische Linderung von Schmerzen und Entzündungen

Erwachsener: Als Refen Retard Na (1% Gel): 3 oder 4 mal täglich auf die betroffene Stelle auftragen.

Transdermal

Akuter Schmerz

Erwachsener: Verstauchungen, Belastungen, Prellungen: 1 Patch Gebot.

WIE SOLLTE ICH REFEN RETARD VERWENDEN?
Verwenden Sie die Refen Retard-Lösung gemäß den Anweisungen Ihres Arztes. Überprüfen Sie das Etikett auf dem Arzneimittel auf genaue Dosierungsanweisungen.

Die Refen Retard-Lösung wird mit einem zusätzlichen Patienteninformationsblatt geliefert, das als Medikationshandbuch bezeichnet wird. Lies es sorgfältig. Lesen Sie es jedes Mal erneut, wenn Sie die Refen Retard-Lösung nachfüllen.
Tragen Sie die Refen Retard-Lösung nicht auf infizierte Haut auf. offene Wunden; oder rote, geschwollene oder schälende Haut.
Waschen Sie Ihre Hände unmittelbar vor und nach der Anwendung der Refen Retard-Lösung.
Waschen Sie den betroffenen Bereich und trocknen Sie ihn vollständig ab, bevor Sie die Refen Retard-Lösung verwenden.
Um die Refen Retard-Lösung aufzutragen, geben Sie jeweils 10 Tropfen auf das Knie oder in Ihre Hand. Verteilen Sie die Refen Retard-Lösung gleichmäßig auf Vorder-, Rückseite und Seiten des Knies. Wiederholen, bis Sie die gesamte Dosis verbraucht haben.
Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr gesamtes Knie mit Ihrer Dosis Refen Retard-Lösung bedecken. Verwenden Sie nicht mehr als die empfohlene Menge.
Tragen Sie keine Sonnenschutzmittel, Kosmetika, Insektenschutzmittel, andere topische Arzneimittel oder andere Substanzen auf den behandelten Bereich auf, bis dieser vollständig trocken ist.
Ziehen Sie keine Kleidung über dem behandelten Bereich an, bis dieser vollständig trocken ist.
Den behandelten Bereich nicht einwickeln, verbinden oder erhitzen.
Lassen Sie die behandelte Haut trocknen, bevor Sie sie berühren oder die Haut anderer berühren.
Duschen, baden oder waschen Sie den behandelten Bereich mindestens 30 Minuten lang nicht, nachdem Sie die Refen Retard-Lösung verwendet haben.
Wenn Sie eine Dosis Refen Retard-Lösung vergessen haben, überspringen Sie die vergessene Dosis und kehren Sie zu Ihrem regulären Dosierungsplan zurück. Verwenden Sie nicht 2 Dosen gleichzeitig.
Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Fragen zur Verwendung der Refen Retard-Lösung haben.

Wenn diese Wunderdroge Ihnen geholfen hat, dann wird diese Seite Ihnen definitiv helfen, einen großartigen neuen Job zu finden https://jobstellar.com/de/